benotung | noten

12 Sep
  • A = Hervorragend : ausgezeichnete Leistungen, nur wenige unbedeutende Fehler
  • B = sehr gut : überdurchschnittliche Leistungen, einige Fehler
  • C = gut : insgesamt gute und solide Arbeit, jedoch mit einigen grundlegenden Fehlern
  • D = befriedigend : mittelmässig, deutliche Mängel
  • E = ausreichend : Leistungen entsprechen den Mindestanforderungen
  • FX = nicht bestanden : zur Anerkennung der ECTS-Punkte sind fristgerechte Nachbesserungen erforderlich
  • F = nicht bestanden : Nachbesserungen nicht mehr möglich, Wiederholung des ganzen Moduls ist erforderlich
  • Abstufungen bei F-Bewertungen ( 3 : ungenügend | 2 : schwach | 1 : sehr schwach bzw. keine Arbeit geleistet ) | Bei FX bzw. F Wertungen werden keine ects-Punkte vergeben

Die Note FX verlangt eine Nacharbeit oder Verbesserung eines Resultates, die Note F eine Wiederholung des gesamten Moduls oder des entsprechenden Kurses.
Dies kann bedeuten, dass Sie – innerhalb der maximalen Studiendauer – während eines Semesters bzw. Jahres aussetzen.