Förderpreis ZHdK – Bachelor Design

14 Jun

ITC

Der Förderpreis 2013 der ZHdK für den Bachelor Design geht an:

ITP Illegible Type Program – Wie können Mittel der visuellen Kryptographie als Gestaltungsmittel genutzt werden?

Gestellt wurde diese gestalterische Frage von Ivan Becerro und Joshua Schenkel, Absolventen der Visuellen Kommunikation

Das Projekt besticht durch ihre innovative Vorgehensweise und die kreative Umsetzung der umfangreichen Recherchen- und Analysearbeit ebenso wie durch das eigenständige Endprodukt in Form eines Schriftprogramms.

Die Arbeit führt ein neues Schriftsystem ein, welches aus einer Basisschrift und vier visuell kryptischen Modifikationen besteht. Den kryptischen Schriftmodifikationen liegen unterschiedliche Techniken zugrunde, die ihren Ursprung in der Herstellung von Sicherheitsmerkmalen auf Banknoten und anderen wertvollen Druckerzeugnissen haben.

Während gängige Schriften um optimale Lesbarkeit bemüht sind, entziehen sich diese Schriften dem Auge des Betrachters. Ihre Lesbarkeit ist von unterschiedlichen Parametern abhängig. Erst wenn diese erfüllt sind, kann die Information entziffert werden.

Die kryptische Erscheinung des Schriftbildes irritiert und fördert aufgrund des notwendigen Entzifferns die Interaktion zwischen dem Betrachter und der Drucksache.

Die Schriften können unter illegibletype.org heruntergeladen und benutzt werden.

illegibletype

illegibletype_at_hyperaura

Anwendung des Fonts in der Hyperaura der ZHdK

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: